Navigazione con access keys

{$TEXT.titleCol}

 

Prévention à l'école: Violence par les médias - Natel et Internet

Die Präventionsveranstaltung "Mediale Gewalt - Internet und Handy" richtet sich insbesondere an die Lehrerschaft, die Eltern sowie an die Schülerinnen und Schüler. Die Hauptzielgruppe, welche durch das Angebot indirekt angesprochen werden sollte, sind Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten bis in die Oberstufe. Die Präventionsveranstaltung bietet Informationen zur medialen Gewalt im Internet und auf dem Handy.
Conferenza / incontro informativo   |  Nessuna indicazione
Autore

Kantonspolizei Bern

Walter Grossenbacher

Schermenweg 5 Postfach, 3001 Bern

http://www.police.be.ch/police...

pgroanti spam bot@police.beanti spam bot.ch

Temi

Fotografie

Cellulare

Navigazione su Internet

Video / youtube

Destinatari

Insegnanti

Gruppo d'età

Scuola dell’infanzia & elementare (4-9 anni)

Scuola elementare (9-12anni)

Livello secondario I (12-15 anni)

 

Per questo documento sono disponibili informazioni nelle lingue seguenti